Zur Entwicklung digitaler Werkzeuge des Lehrens und Lernens von Fremdsprachen

Ringvorlesung SoSe 2018

Wann?
immer montags
ab dem 30. April bis zum 9. Juli
von 14:15 bis 15:45 Uhr
 
Wo?
Friedrich-Schiller-Universität Jena
Ernst-Abbe-Platz 8
Hörsaal E028

Aufgaben und Ziele der ALM

Forschung

Studien zu Lehrwerkeinsatz, Lehrwerkwirkung, IT-gestütztem DaF-Unterricht, berufsorientiertem Deutschunterricht sowie kriteriengeleiteteEntwicklung und Gestaltung von Lehr- und Lernmaterial.

Netzwerke

Forum für den Austausch von Erfahrungen und die Vernetzung wissenschaftlicher Projekte im Arbeitsfeld „Lehrmaterial“, Unterstützung bei der Umsetzung innovativer Produktideen durch begleitende fachwissenschaftliche Beratung.

Schulungen und Fortbildungen

Weiterbildung bereits tätiger Lehrkräfte, freiberuflicher AutorInnen sowie VerlagsmitarbeiterInnen.

Kompetenztraining

Unterrichtsmaterialanalyse und -erstellung für zukünftiges Lehr- und Verlagspersonal, z.B. im Rahmen von Seminarangeboten, Ringvorlesungen und Workshops.

Kontakt

Arbeitsstelle für Lehrwerkforschung und Materialentwicklung (ALM)

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Leutragraben 1 / JenTower
Büro N09, 17. Etage
D-07743 Jena

Kooperationspartner

uni jena logo

cornelsen logo

LLP logo

deutsche welle logo

FHG idmt logo

vhs thüringen logo

ZfA logo