Material

Wenn Sie eine Sprache lernen, tun Sie gut daran, den Wörter der Sprache besonders viel Zeit und Aufmerksamkeit zu schenken. Wenn sie Sprachlernende betreuen, ist das der erste und wichtigste Tipp, den Sie ihnen geben können. In einer achtteiligen Mini-Video-Serie präsentiert Prof. Dr. Hermann Funk (im Original auf wb-web.de) erfolgreiche Strategien und Tipps zum Wortschatztraining. Viel Spaß beim Durchklicken!

In den vergangenen Monaten sind eine Vielzahl an Lehr-, Lern- und allgemeinen Arbeitsmaterialien für die Spracharbeit mit Geflüchteten entstanden. Die Arbeitsstelle trägt diese Schritt für Schritt zusammen und stellt eine kommentierte Linkliste zur Verfügung, die fortlaufend aktualisiert wird. Wir freuen uns über Feedback und ggf. mehr Informationen zu Materialien aus bzw. für diesen Bereich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ALM: Kommentierte Linkliste Flüchtlingsinitiativen und Deutschlernen (PDF)

Die Empfehlungen sind Ergebnisse eines gemeinsamen Weiterbildungsseminars von PASCH-Brasilien, ReFO 6 und der Arbeitsstelle für Lehrwerkforschung und Materialentwicklung (ALM) der FSU Jena vom 03.-05.10. 2012 in Salvador de Bahia, Brasilien und wurden auf Basis einer exemplarischen Analyse aktueller (2012) Whiteboard-Materialien und E-books der deutschen DaF-Verlage.

Ein Beitrag der Arbeitsgemeinschaft „DaF-Musik“, auf den die Arbeitsstelle für Lehrwerkforschung und Materialentwicklung an dieser Stelle aufmerksam machen möchte. Vorschläge zum Einsatz von Musik im Fremdsprachenunterricht sowie weitere Materialien, Didaktisierungen u.a. finden Sie auf der Webseite der Arbeitsgemeinschaft. Aufrufbar unter folgendem Link: https://sites.google.com/site/dafmusik/home

A

  • Acocella, I. (2012). The focus groups in social research: Advantages and disadvantages. Quality & Quantity, 46, 1125–1136. DOI 10.1007/s11135-011-9600-4.
  • Ang, C.S., & Zaphiris, P. (2006). Developing enjoyable second language learning software tools: A computer game paradigm. In P. Zaphiris & G. Zacharia (Eds.), User centered computer aided language learning, 1-22. New York: Idea Group. 
  • Ang, C.S., & Zaphiris, P. (2007). Computer games and language learning. Kid, T. & H. Song (Ed.), Handbook of research on instructional systems & technology, 449-462. Hershey, PA: IGI Global.
  • Arnseth, H. C. (2006). Learning to play or playing to learn: A critical account of the models of communication informing educational research on computer gameplay. Games Studies, 6(1).

Kontakt

Arbeitsstelle für Lehrwerkforschung und Materialentwicklung (ALM)

Friedrich-Schiller-Universität Jena
Leutragraben 1 / JenTower
Büro N09, 17. Etage
D-07743 Jena
 

Kooperationspartner

uni jena logo

cornelsen logo

LLP logo

deutsche welle logo

FHG idmt logo

vhs thüringen logo

ZfA logo